gewitterwolken mit silberstreif am horizont

Ich traue mich nicht mehr etwas zu sagen

Hallo und herzlich willkommen zur 12. Folge von „wertschätzen und führen“. Ich freue mich, dass Du dabei bist. Heute gehen wir den ersten Schritt, um die Dinge anzusprechen, die angesprochen werden sollten, die Du Dir aber verkneifst, weil die andere Person vermutlich ausfällig wird. Einfaches Feedback macht das möglich. Es ist DAS Kommunikations- und Führungswerkzeug[…]

braune Stute mit angelegten Ohren am Heuballen

Kummer entsteht im Kopf

Hallo und herzlich willkommen zu der 11. Folge Deines Podcasts „wertschätzen und führen“. Ich freue mich, dass Du dabei bist. Die heutige Folge heißt „Kummer entsteht im Kopf“. Du wirst Lillemor begleiten, die als Führungskraft eingestellt wurde. Nach nur vier Wochen wollte sie ihren Job hinschmeißen, weil sie sich wie eine Assistentin behandelt fühlte. Wir[…]

Anerkenne Dich und Du wirst anerkannt

Der folgende Text ist die ungekürzte Transkription der 8. Folge des Podcasts „wertschätzen und führen“. Der Beitrag ist lediglich zwecks besserer Lesbarkeit mit Überschriften versehen. Das PDF der Transkription steht in Kürze zum Download bereit. Den Download mit der Vorlage für Dein Anerkennungsjournal im PDF-Format steht Dir frei zur Verfügung. Begrüßung Hallo und herzlich willkommen[…]

Oberfläche Diktiergerät-App

Podcast „wertschätzen und führen“ online

Es ist vollbracht. Der Podcast „wertschätzen und führen“ ist online und findet sich mit wöchentlichen Folgen frei zugänglich auf der Plattform anchor.fm/claudia-schulz sowie auf weiteren Plattformen wie spotify, apple und bei google. Die Folgen dauern ca. 10 Minuten und erscheinen mittwochs. Diese Folgen sind bislang erschienen Folge 1 – Wie das Beschweren Teams vergiftet. Folge[…]

Führungskräfte-Training mit Pferden

Führungspersönlichkeit entwickeln und Führungskompetenzen stärken Das Führungskräfte-Training mit PS für Frauen in Führung 50+ Möchtest Du, dass die Zusammenarbeit zwischen Dir und Deinen Mitarbeiter*innen kollegial ist und in freundlichem Ton von statten geht, ohne das Motzen und das Maulen und die langen Gesichter? Wünschst Du Dir, dass Ihr Euch im Team auf Eure Aufgaben konzentriert[…]

Sandstrand am Atlantik mit blauem Himmel

„Ändere Dich gefälligst!“

Ach, wäre das schön, wenn die anderen endlich aufhörten, uns zu ärgern. Wenn sie sich endlich benähmen, wie man sich zu benehmen hat. Das würde das Leben einfacher machen, nicht wahr? Vor Jahren kam einmal ein Kunde zu mir, dem ich empfohlen worden war. Er setzte sich in meinen Bauwagen und sagte mir: – „Hör[…]

Bruchteil des Eisbergs als Wahrnehmung über der Wasserlinie, der Rest darunter

Führungskräfte sind Vorbilder

Unabhängig von der Branche, ob Pflegeeinrichtung oder Anwaltskanzlei, Kindergarten oder Stiftung, sind Geschäftsführer’innen monatelang auf der Suche nach Mitarbeiter’innen und können Stellen nicht besetzen. Während Konzerne mit höheren Gehältern locken, steht diese Möglichkeit kleineren und mittleren inhabergeführten Unternehmen nur begrenzt zur Verfügung. Die Märkte sind in einigen Branchen leergefegt. Diese Zustände werden sich in den[…]

zwei Haende, die mit den Fingern aufeinander zeigen

Auf zur Leichtigkeit

An dieser Stelle veröffentliche ich vorab Auszüge aus meinem neuen Buch „sich selbst zu ändern ist am schwersten“ (Erscheinungstermin 15. April 2017). Den Anfang verpasst? Hier geht es zu Teil 1. „Dieser Weg wird kein leichter sein“, wusste Fußball-Weltmeister Deutschland und ließ sich von Xavier Nadoo anfeuern. „Dieser Weg wird kein leichter sein, dieser Weg wird[…]

Braune Stute im Wasser mit Spiegelbild

Gedanken und Gefühle schaffen Realität – Coaching-Stories

Gedanken und Gefühle schaffen Realität – so recht mochten mir das die knapp 20 Teilnehmer’innen der Fortbildungsmaßnahme nicht abnehmen. Dann stand ein Termin mit Pferden an. Glinda Spreen, die Vorsitzende des Kinder- und Jugend-, Reit- und Fahrverein Zehlendorf e.V. hatte uns eingeladen, mir ihren Pferden auf dem Reiterhof zu arbeiten. Ziel des Tages war, von[…]

TAG DER OFFENEN TÜR

Wenn Menschen zusammen arbeiten, gibt es Missverständnisse. Impulse, wie Menschen besser miteinander arbeiten können, erhalten sie – von Pferden. Fällt es Ihnen schwer, das zu glauben? Gerne laden wir Sie ein, sich bei dem Tag der offenen Tür in Nieder Neuendorf selbst davon zu überzeugen: Lernen Sie in gemütlicher Atmosphäre von Pferden, Mitarbeiter zu motivieren. Vortrag[…]